Strafen (in Schlachtzügen)

Wir haben für unsere Schlachtzüge leider eine reihe von Strafen einführen müssen. Dies umfasst unter anderem groben Unfug (Schlachtzugsmitglieder ins Feuer stellen), Boss zum Spaß pullen, etc.) aber auch Strafen für grobes Versagen im Raid. (z. B.: Als Bombe den Schlachtzug sprengen, sich von vorhersehbaren Schadensfähigkeiten treffen lassen, etc.)

Die Strafen werden nicht so streng durchgezogen, wie es teilweise der Fall sein müsste, allerdings solltet Ihr nicht glauben, dass wir sie nicht eintreiben.

Alle Beträge sind Goldbeträge, die je nach dem auch erhöht werden können.

Bußgoldkatalog
Regel Erklärung Strafe
Charakterpflege Verzauberungen / Sockel / Aufwertungen 50 / je
Raidvorbereitung Flask / Pott / Buff-Food, Guides 50 / je
Mutwillige Gefährdung des Raid Nicht vorhandene Taktik Kenntnisse
Raid gefährden durch diverse Fehler) (s. O.)
100
je nach Kampf
Allgemeine Disziplin Bei Lootverteilung dazwischenreden;
bei Bosskämpfen reinplappern

 

Trash-AFK Ohne triftigen Grund AFK gehen 50
 
An- und Abmeldungen im Raidkalender Anmelden und nicht erscheinen
ohne Angabe von triftigen Gründen
500
 
Unfug im Bosskampf BOB verteilen oder sonstige "Späße" 1000
 
Unfaufmerksamkeit Gruppenzusammenstellungen / Einteilungen 50